Iwata - Custom Micron Takumi - Airbrushpistole

| Art.Nr: ICM350T
Japanische Airbrushpistole mit 0,18 mm Düse und 7 ml Seitenbecher aus dem Hause Iwata. Präzision in Reinkultur mit umfangreichem Zubehör im stabilen Aluminium Case.
  • Allerhöchste japanische Präzision
  • Für feinste Details
  • Kurzer Körper für mehr Kontrolle

mehr Details


539,00 €
Statt: 577,15 €
inkl. Mwst. | Gratis Versand

Gratis Versand!
Verfügbar ab: 30.09.2021 (Jetzt vorbestellen!)
Zahlungsmoeglichkeiten bei Spritzwerk
Jetzt einfach Fragen zum Produkt stellen.
Hast du Fragen zum Produkt? +43 664 2387220 Frage zum Produkt

Du erreichst uns Mo - Fr von 10 - 18 Uhr

Beschreibung

Iwata Takumi Custom Micron mit präziser Kontrolle

Mit der Iwata Takumi Custom Micron, tauchst du in die Welt der Airbrushpistolen ein, die an Präzision und Kontrolle keine Wünsche mehr offen lassen.

Der neu entwickelte Körper ist ca. 1,2 Zentimeter kürzer als andere Airbrushgeräte der Custom Micron Serie. Zustande kommt das, durch eine neue Bauweise und den beliebten Seitenanschluss, der nochmal wertvolle Milimeter einspart.

Als Resultat bist du bei gleicher Handhaltung, näher am Untergrund, was dir mehr Kontrolle bei feinsten Arbeiten ermöglicht.

Der Künstler im Fokus

Custom Micron Airbrushgeräte verfügen alle über eine Einstellmöglichkeit des Hebelwiderstandes. Damit kannst du dir dein persönliches Arbeitsgefühl schaffen und mit deiner Pistole Eins werden. Der breite Bedienhebel ist fein geriffelt und sorgt für sicheres und komfortables Handling.

Mit der Skala an der leichtgängien Farbmengenbegrenzung, stellst du dir den Hebelweg ideal ein und triffst jedes Mal wieder die gleiche Einstellung.

Das offene Quick Flush Griffstück ermöglicht dir außerdem das schnelle Spülen (Fluten) der Düse.

Iwata Takumi im Größenvergleich

Die Takumi als Präszisionsgerät

Der konsequent auf Kontrollierbarkeit und Präzision optimierte neue Body der Takumi, ist um einiges kürzer als jener von anderen Pistolen aus der Custom Micron Serie.

Je näher du am Untergrund arbeiten kannst, umso mehr Kontrolle hast du über deine Arbeit.

Die Takumi verschmilzt mit deiner Hand, wodurch sie mehr ist, als einfach nur ein Werkzeug. Sie ist der verlängerte Arm deiner Kreativität, der genau umsetzt, was du dir vorstellst. Sie reagiert auf kleinste Bewegungen punktgenau, zuverlässig und mit höchster Präzision.

Für allerhöchste Ansprüche

Airbrushpistolen wie die Takumi, genügen nicht nur deinen Ansprüchen, sie übertreffen sie sogar. Egal ob du Fine Art Illustrationen, geniale Custompainting Projekte oder einfach nur Bilder schaffen willst: Du wirst die Haptik und die unübertroffene Genauigkeit der Takumi lieben.

Sie wurde von Künstlern für Künstler entwickelt...und das ist bei jedem Handgriff zu spüren.

Iwata Custom Micron Takumi Airbrushpistole mit zweiteiligem Becher

Geteilter Farbbecher

Der neue teilbare Fließbecher hat keinen Siphon mehr. Der Farbfluss wurde dadurch nochmal optimiert, was dem Ansprechverhalten bei der Bedienung entgegenkommt.

Im Vergleich zu den älteren CM-SB Geräten ist der Reinigungsaufwand des Bechers um ein vielfaches geringer. Zeitgleich stört nichts mehr beim Malen und auch die Gefahr, sich mit dem Becher den Untergrund zu zerkratzen, fällt weg.

Ergnonomie in jeder Lage

Das Seitenbecher System erlaubt es dir, den Becher rechts oder links einzustecken. Du kannst die Airbrush also als Rechts- sowie auch als Linkshänder ideal nutzen. Auch mal Überkopf, wenn es sein muss.

Natürlich kannst du die Takumi aber auch mit bestehenden Seitenbechern nutzen. Optional sind auch noch andere Becher als Zubehör erhältlich

Matched head Düsenkopf bei HIwata Custom Micron Airbrushpistolen

Matched Head System

Mit passgenau aufeinander abgestimmten Komponenten aus Kronenkappe, Düsenkappe, Düse und Düsenbasis, erreicht Iwata mit dem "Matched Head System" einen Meilenstein in der Genauigkeit.

Die Teile werden bei jeder Custom Micron von Hand montiert und solange justiert, bis sie ein einwandfreies Sprühergebnis liefern. Jede Gun wird vor Auslieferung auf Funktion getestet, was du am beiliegenden Spritzmuster prüfen kannst.

Einfache Reinigung

Da du die Düsenbasis samt Düse leicht abschrauben kannst, machst du dir die Reinigung der Düse sehr leicht und schonst zeitgleich das Düsengewinde. Die Düse selbst, muss also nur mehr zum Wechseln oder bei starken Verschmutzungen demontiert werden.

Die Kronenkappe kannst du übrigens am Ende des Handgriffs aufschrauben. Sie hat somit immer ihren Platz und geht so nicht mehr verloren, wenn du nochmal ein paar Milimeter Näher am Untergrund sein willst.

Besonderheiten

  • Japanische Präzision
  • Feinste 0,18 mm Düse
  • Extrem kurzer Körper
  • Hebelwiderstand einstellbar
  • Abgeänderte Luftkanäle für bessere Zerstäubung
  • Matched Head System
  • Lösemittelbeständige PTFE Dichtungen
  • Perfektes Handling
  • Teilbarer Seitenbecher
  • Integrierter Nadelkappenhalter
  • Für Rechts- & Linkshänder

Technische Details

Artikeldaten

  • Hersteller: Iwata
  • Hersteller Nr.: ICM350T
  • EAN: 0734748051634
  • Versandgewicht: 0,94 Kg
  • Maße (l×b×h): 24,50 × 15,90 × 5,70 cm

Lieferumfang & Downloads

Lieferumfang

  • Iwata Custom Micron Takumi 0,18 mm
  • Mini Wasserabscheider
  • 1 Tube Super Lube
  • Düsenschlüssel
  • Hochwertiges Aluminium Case
  • Microfasertuch
  • Bedienungsanleitung & Spritzmuster

Downloads

Bedienungsanleitung

Häufige Fragen zur Iwata CM Takumi

Marcus Eisenhuth von Berlin Airbrush

Marcus Eisenhuth über die Takumi

Ich arbeite mit den Takumi's seit mehr als 2,5 Jahren.

Jedes Mal wenn ich die Pistolen in den letzten Jahren benutzt habe, kam es mir vor als würde ich schummeln, da die Kontrolle mit den Takumi's wirklich unglaublich ist. Es wirklich ein enormer Unterschied damit zu arbeiten, da der Abstand vom Hebel zur Nadelspitze deutlich kürzer ist und man dadurch halt viel näher am Malgrund ist. Das, in Kombination mit dem neuen Becher, welcher ein Fließbecher ist (der alte Becher war ein saugsystem) macht die Takumi?s zur Geheimwaffe!

Ich persönlich kann mit dem alten Becher garnicht mehr malen, da ich gerade bei runden Untergründen wie Tanks und Helmen oft mal mit dem Becher an den Untergrund gekommen bin und damit die Arbeit zerkratzt hatte. Das passiert mit dem neuen Becher überhaupt nicht mehr und das Fließverhalten der Farben ist deutlich besser.

Bei den Takumi's ist der Große Becher mit dabei, den man aber abschrauben und durch einen kleinen Becher ersetzen kann. Der Becher ist natürlich kompatibel mit allen Seitenbecher Pistolen von Iwata und anderen Herstellern mit dem selben System.

Bei der Takumi Eclipse ist ein ganz neuer Hebel verbaut, welcher in allen Eclipse und Revolution Modellen einsetzbar ist und natürlich ist auch der alte Hebel in der Takumi verwendbar. Die Takumi Micron hat auch einen verkürzten Körper, ist aber nicht ganz so kurz wie die Eclipse. Bei der Micron spielte das Gewinde vom Kopf und die Nadeldichtung eine große Rolle, sodass die Pistole nicht ganz so kurz werden konnte wie die Eclipse, aber so kurz ist wie möglich.

Alles in allem sind die Takumi's, meiner Meinung nach, die besten Airbrushes, die ich je in der Hand hatte. Man hat damit unglaubliche Kontrolle, die einem einen ganz anderen Detailgrad ermöglichen und das auch noch deutlich einfacher machen! Man merkt den Unterschied ganz deutlich wenn man mit der alten Version arbeitet und dann die Takumi in die Hand nimmt.

Marcus ist professioneller Fine Art Künstler & Custompainter bei Berlin Airbrush. Berlin Airbrush, Marcus Eisenhuth

weiterlesen ...

Marcus Wertung

Verarbeitung - sehr gut

Handhabung - sehr gut

Genauigkeit - sehr gut

Ersatzteilversorgung - sehr gut

Reinigung - sehr gut

Preis / Leistung - sehr gut

Bewertungen

Durchschnittliche Artikelbewertung


Bewerten zahlt sich aus!

Wir schenken dir für jede Bewertung 50 Cent in Form von Guthaben. Das gesammelte Guthaben, kannst du beim nächsten Einkauf gegenrechnen lassen und somit bares Geld sparen.

13.09.2021

5 von 5

Takumi Micron

Die beste Airbrush, die ich je in den Händen hatte!